Skip to main content


Let’s go! e.V.

eine Jugendhilfeeinrichtung mit
tiergestützter Pädagogik

jetz helfenkontaktformularjetz helfen

Tel. 02961/96643-0
info@letsgo.de

(Arbeits-)Markt der Möglichkeiten 2024

Zum zweiten Mal in diesem Format am Berufskolleg Bergkloster Bestwig

Auch in diesem Jahr war Let´s go! e.V. bei dem (Arbeits-) Markt der Möglichkeiten vertreten.
Die Studierenden des Berufskollegs Bergkloster Bestwig hatten die Gelegenheit, verschiedene Träger aus den Bereichen der Elementarpädagogik, stationäre Jugendarbeit und Eingliederungshilfe kennenzulernen und ihre Fragen zu stellen.

Herr Karagöz als Personalleiter und Frau Plate als Erziehungsleitung waren zum zweiten Mal Vorort und freuten sich über die vielen interessierten Schüler*innen. Um alle Fragen aus erster Hand beantworten zu können, wurden sie durch Herr Tristan Schroer unterstützt. Herr Schroer absolviert sein Berufsanerkennungsjahr in der Intersivwohngruppe Astrid Lindgren Haus und wird ab Sommer als ausgebildete Fachkraft weiter bei Let´s go! e.V. beschäftigt sein. Gemeinsam beantworteten Herr Karagöz, Frau Plate und Herr Schroer alle Fragen, um zuküftige Kolleg*innen für die stationäre Jugendhilfe zu begeistern.
Bild 7

 Ein besonderer Dank geht an die Organisator*innen und alle weiteren beteiligten Personen des Berufskollegs Bergkloster Bestwig!